Texte für T-Online



Neues Jahr neues Glück: Die Gamesseite auf T-Online gibt´s fast schon länger als das Internet. Jeden Tag klicken Millionen Menschen auf die Beiträge dort. Manchmal sogar auf meine.

Seit 2001 textet meine Wenigkeit gemeinsam mit den werten Kollegen Förtsch und anderen über Mario und Masterchief, God of War und Gänseblümchen. Tests, Previews, Marktübersichten und Reportagen: im Auftrag von T-Online wird alles gewissenhaft recherchiert und formuliert.

[tabs tab1=”Seit wann?” tab2=”Wo?” tab3=”Warum?”][tab id=1]Seit 2001[/tab][tab id=2]Na hier, auf T-Online[/tab][tab id=3]Ich schreibe gern für  T-Online, weil die Website mehr Menschen erreicht als alle Fachmedien zusammen, und vor allem mehr Menschen aus den verschiedensten Schichten. [/tab][/tabs]