PC

60 Frames or Die: Project CARS im Test

    Jeder hat so seinen Fetisch. Der eine mag Stiefel. Der andere Tatoos. Ich steh halt auf alles was schnell ist. Autos, Actionfilme, motivierter Bildaufbau bei Racinggames. Deswegen wertschätze ich Rennspiele mit hoher Bildwiederholrate. 60 Frames or Die! Ich erhalte seltsame Geisterbilder, als ich mit der PS4 Screenshots machen möchte. Was hat die Engine zu

60 Frames or Die: Project CARS im Test2015-06-16T11:17:21+00:00

Verträumtes Metroidvania: Ori and the Blind Forest im Test

Wie lässt sich der Unterschied zwischen einem sehr guten und einem außergewöhnlichen Game in Worte fassen? In meinem Test für T-Online Spiele versuche ich es anhand von Moon Studios Actionabenteuer "Ori and the Blind Forest". Die Schöpfung eines Indieteams fühlt sich unterhaltsam und herausfordernd an und ist von hoher handwerklicher Güte – ganz so wie andere erstklassige Games.

Verträumtes Metroidvania: Ori and the Blind Forest im Test2015-06-16T11:33:04+00:00

Zwischen Frust und Freiheit: The Crew im Test

"Egal wie scheiße du ein Spiel findest: Immer schön objektiv bleiben und an den Leser denken", das hat mir Michael Labiner vor vielen Jahren eingetrichtert, während meiner ersten Wochen beim Joker Verlag. Dem Folge leisten wenn ich über ein Game schreibe, das fällt mir sonst leicht. Aber diesmal... gott, ist "the Crew"  unfair! Diese sogenannte

Zwischen Frust und Freiheit: The Crew im Test2015-06-16T11:37:53+00:00

Ach wie ist das schön: Assassin´s Creed Unity im Test

Nach rund 30 Jahren in der Branche passiert es mir nicht mehr so oft, dass mich ein Game ernsthaft aufwühlt. "Assassin´s Creed Unity" hat´s geschafft. Ich habe viele Abend lang gelacht und geweint, gejubelt und geflucht, geguckt und gestaunt. Ein ganz großartiges Actionabenteuer. Narration deluxe!   Ich mag eigentlich keine Superlativ-Sprüche vom Kaliber "Das erste Game einer neuen Generation". Aber

Ach wie ist das schön: Assassin´s Creed Unity im Test2015-06-16T11:34:16+00:00

Ich bin dann mal schnell: Probefahrt mit Project Cars

Danke an Herrn Nicolaus August Otto. Hätte er nicht Ende des 19. Jahrhunderts den Ottomotor erfunden – die Probefahrt mit der Motorsport-Simulationen "Project Cars" hätte wohl nie stattgefunden. Jedenfalls nicht inklusive dieses Soundinferno.   Denn weißt du, lieber Leser: Ich stehe auf brachialen Motorsound. Den liefert die Schöpfung des kleinen Londoner Studios Slightly Mad. Wenn sich die Drehzahl durch das Trommelfell frisst und mein Hirn auf 8.500

Ich bin dann mal schnell: Probefahrt mit Project Cars2014-10-08T16:24:25+00:00

Murdered Soul Suspect im Test: Auf Wiedersehen Geist!

Okay, werter Leser. Heute habe ich ein kleines Rätsel für dich. Ich zitiere aus meinem Testbericht, und Du sagst mir um welches Actionabenteuer es sich handelt. Okay? Los geht´s! "Was ein Dasein als entstofflichtes Wesen so alles für sich hat, das lehrt einen das Spiel im Rahmen einer Trainingsetappe." "Als Gespenst kann der Held weder Schalter drücken, noch Türen öffnen

Murdered Soul Suspect im Test: Auf Wiedersehen Geist!2014-06-05T09:00:30+00:00

Trials Fusion: Scheitern gehört zum System

Es gibt momentan nicht viele Gründe, eine PlayStation 4 zu starten. Infamous: Second Son ist keiner. Trials Fusion dafür schon. Schau, ich betrachte mich als Videospieler der alten Schule. Für so einen wie mich gibt es nichts Schöneres als Oldschool-Gameplay. Ich meine eine ununterbrochene Abfolge aus Aktion und Reaktion, ohne nervtötende Ladepausen oder cineastisches Herumgeeiere oder langatmige Erklärungen oder laaangweilige Kamerafahrten. Darum

Trials Fusion: Scheitern gehört zum System2014-05-05T13:10:52+00:00

About My Work

Phasellus non ante ac dui sagittis volutpat. Curabitur a quam nisl. Nam est elit, congue et quam id, laoreet consequat erat. Aenean porta placerat efficitur. Vestibulum et dictum massa, ac finibus turpis.

Recent Works

Recent Posts