Podcast: Amiga Joker und die alten Zeiten…



Mist, das Retro-Fieber hat mich mal wieder gepackt. Habe in den letzten Wochen viele Stunden im Keller verbracht, Umzugskisten durchwühlt und alte Amigas ausgegraben. Und während ich mich frage, wie ich die nicht-mehr-booten-wollende Festplatte im A1200 rette, ergibt sich auf der Suche nach Rat über die großartige Amiga-Community auf www.a1k.org ein Kontakt zu Markus und Martin vom Podcast “Boingsworld”. 

Die beiden kennen doch tatsächlich noch den Amiga Joker – das uralte Spielemagazin, zu dem ich zwischen 1991 und 1996  einen bescheidenen Beitrag leisten durfte. Wir haben am Telefon über die Redaktion, Turrican, Apydia, Programmierung, Retro-Magazine und Leserbrief-Onkel geplaudert und viel Spaß gehabt. Daraus haben Martin und Markus die vierzigste Ausgabe ihres Podcast “Boingsworld” gebastelt – kann man sich mal nebenher anhören. 

2013-06-12T09:21:00+00:00

Über mich

Spieleschreiber, das sind im Wesentlichen ich – Richard Löwenstein – und freie Kollegen, mit denen ich auftragsbezogen zusammenarbeite. Ich bewege mich seit 1984 in der Software-, Games- und Medienindustrie. Das Wort Spieleschreiber (“gamesauthor”) bezieht sich auf  die Tatsache, dass ich über Computerspiele schreibe und sie außerdem entwickle und produziere

Meine Arbeiten

Aktuelles